Situation im Bohlenbachtal und am Schwanenteich in der Eckernworth

Wir haben uns seit geraumer Zeit um das Thema der augenscheinlich nicht mehr ausreichend durchgeführten Pflege der Teiche, die ja unmittelbar an dem von uns im Rahmen eines LEADER-Projektes geschaffenen Spazierweg liegen, gekümmert. Dazu haben wir auf verschiedenen Wegen Kontakt mit der Stadt Walsrode aufgenommen.

Aus der jetzt vorliegenden Antwort der Stadt Walsrode geht hervor, das sich die Teiche im Bereich des Landschaftsschutzgebietes befinden und es vor der Durchführung von Pflegemaßnahmen aufgrund der besonderen Schutzbedürftigkeit verschiedener Voruntersuchugen bedarf. Diese hat die Stadt eingeleitet und es soll nach Abschluß der Untersuchungen noch im 1. Quartal 2024 ein Ortstermin stattfinden.

Wasserlinsen auf dem Schwanenteich